Holk-Fest: Bus-Shuttle zur Festung Grauerort

Vom: 28.08.2014 | Autor: bo - Kategorie: Aktuelles

Zur Open Air-Veranstaltung mit Alexander Klaws am 29.08.2014 in der Festung Grauerort bietet die KVG einen Bus-Shuttle an. Kostenfreier Parkraum steht auf dem Gelände der AOS, Johann-Rathje-Köser-Straße 7, in 21683 Stade zur Verfügung (an der Festung Grauerort gibt es keine Parkmöglichkeit!). Von dort verkehrt zwischen 17.45 und 19.45 Uhr ein kostenfreier Bus-Shuttle zur Festung Grauerort. Für die Rückfahrt steht der Bus-Shuttle von 21.45 bis 1.00 Uhr zur Verfügung.


Aktuelles Stellenangebot – Anwendungsbetreuer/-in ERP-System

Vom: 20.07.2014 | Autor: bo - Kategorie: Aktuelles

Für unsere Zentrale in Stade suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Anwendungsbetreuer/-in ERP-System. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie im Bereich > Karriere und Ausbildung <!


Aktuelles Stellenangebot – Kfz-Mechatroniker/-in

Vom: 06.06.2014 | Autor: bo - Kategorie: Aktuelles

Für unseren Betrieb in Hittfeld suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Kraftfahrzeugmechatroniker/-in für Nutzfahrzeugtechnik. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie im Bereich > Karriere und Ausbildung <!


Stadtverkehr Stade – Linie 2006: Fährzubringer wird vorerst nicht mehr bedient

Vom: 28.05.2014 | Autor: bo - Kategorie: Aktuelles

Liebe Fahrgäste, die Elbfähre Stade (Stadersand) – Hamburg hat bis auf Weiteres den Fährbetrieb eingestellt. Aus diesem Grund wird die Linie 2006 als Fährzubringer bis auf Weiteres ebenfalls nicht bedient. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Stadtverkehr Stade – Linie 2007: mögliche Verspätungen durch halbseitige Sperrung der Harburger Straße

Vom: 12.05.2014 | Autor: bo - Kategorie: Aktuelles

Im Bereich der Kreuzung Harburger Straße – Brinkstraße – Hinterm Teich finden Straßenbauarbeiten zur Errichtung eines Kreisverkehrsplatzes statt. Dafür wird die Harburger Straße bis 31.08.2014 von Haus Nr. 38 bis 48 halbseitig gesperrt. Der wechselnde Richtungsverkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt. Aufgrund der Bauarbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen und damit zu Verspätungen auf der Linie 2007, insbesondere im morgendlichen und abendlichen Berufsverkehr, kommen. Wir bitten alle Fahrgäste um Verständnis. Bitte wählen Sie, wenn möglich, eine frühere Busverbindung.