Wir schaffen Verbindungen.

Qualitätsmanagement

Zertifizierung des KVG-Konzerns gemäß DIN EN ISO 9001:2008

Die KVG Stade GmbH & Co. KG und die Kraftverkehr GmbH -KVG- haben sich im Jahr 2009 dazu entschlossen, in allen Strukturbereichen ein Qualitätsmanagement (QM)-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 einzuführen. Diese Entscheidung resultierte aus dem Bemühen zur ständigen Leistungsverbesserung.

Der KVG-Konzern strebt damit an:

  • die inneren Abläufe zu optimieren,
  • die Wirtschaftlichkeitssituation und Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern und
  • die Attraktivität der Fahrleistungen und der Betriebe zu erhöhen, um Aufträge hinzuzugewinnen sowie Arbeitsplätze zu sichern.

Das Qualitätsmanagement-System beruht auf der europaweit gültigen Normvorschrift DIN EN ISO 9001. Sie beschreibt die Anforderungen an alle Betriebsbereiche und erfasst nicht nur die Anforderungen an ein Produkt oder an eine Dienstleistung wie die Verkehrsdurchführung, sondern auch z. B. die Anforderungen an alle unterstützenden Bereiche wie z. B. Werkstätten und Verwaltung.

Das Qualitätsmanagement-System wird stetig weiterentwickelt. Die letzte Rezertifizierung erfolgte im Januar 2018 mit Umstellung auf die neue QM-Norm DIN EN ISO 9001:2015.