Wir schaffen Verbindungen.

Hey DU,

das Anruf-Sammel-Taxi (AST) in der Stadt Cuxhaven ist jetzt für dich als RufMobil unterwegs. Das RufMobil fährt als Kleinbus und nur dann, wenn du deine Fahrt mindestens 30 Minuten vor Fahrtantritt anmeldest. Wenn keine Fahrt angemeldet wird, findet auch keine statt. Deine Fahrt kannst du telefonisch oder online buchen. Das Beste: Es gelten die Tickets der Stadt Cuxhaven. Auch dein Deutschlandticket ist hier gültig.

Das RufMobil fährt nach einem festen Fahrplan, holt dich an der von dir gewählten Haltestelle ab und lässt dich an der von dir gewählten Haltestelle wieder aussteigen. Außergewöhnlich Gehbehinderte können unter Beachtung der Fahrplanzeiten von der Haustür abgeholt bzw. dort abgesetzt werden. Ein entsprechender Schwerbehindertenausweis ist vorzulegen.

SERVICEGEBIET

FAHRPLÄNE

1302
Bahnhof/ZOB - Brockeswalde - Sahlenburg
1303
Bahnhof/ZOB - Groden - Altenbruch - Lüdingworth
1307
Bahnhof/ZOB - Centrum - Döse - Duhnen
1321
Cuxhaven - Altenwalde - Hohe Lieth
1351
Nord - Cuxhaven, Bahnhof - Centrum - Kreishaus - Stickenbüttel - Dünenweg
1352
Cuxhaven, Bahnhof - Centrum - Holte-Spangen - Arensch - Berensch
1353
Oxstedt - Gudendorf - Franzenburg - Altenwalde (- Cuxhaven, Bahnhof)
1354
Süderende - Westerende - Lüdingworth - Warningsacker - Wehldorf - Altenbruch (- Cuxhaven, Bahnhof)

GEBIETSKARTE

AB VORAUSSICHTLICH MITTE AUGUST GILT: HOL DIR DIE APP!

Um dann deine Fahrt zu bestellen, brauchst du nicht mehr in den Fahrplan zu gucken. Ab voraussichtlich Mitte August findest du in der App das gesamte RufMobil-Angebot. Solltest du dich für eine Fahrt entscheiden, kannst du diese ab dann bequem mit nur einem Klick buchen. Alles was du dafür brauchst: Die RufMobil-App.

Natürlich kannst du auch jetzt schon eine RufMobil-Fahrt buchen! Nutze unser Online-Buchung oder rufe uns einfach an.

Sicher dir jetzt schon mal die RufMobil-App unter:

TELEFONISCHE UND ONLINE-BUCHUNG

Du kannst dein RufMobil online oder unter der unten stehenden Rufnummer telefonisch buchen.

04721 797779

DU HAST EINE FRAGE ODER WILLST UNS ETWAS SAGEN?

Fahrtbuchungen sind hier nicht möglich - Hol dir die App in deinem App Store oder Google Play Store. Ab voraussichtlich Mitte August kannst du hierüber deine Fahrten buchen.

TIPP: Schau dir mal unsere FAQs (Fragen und Antworten) weiter unten an, vielleicht ist deine Frage auch dabei.
Schreib' uns – Dein Feedback ist uns wichtig! Bist du zufrieden? Um das Angebot des RufMobils weiterzuentwickeln, freuen wir uns über jede Meinung, Erfahrung und Anregung.

Step

FAQs (Fragen und Antworten)

Was ist das RufMobil?

Das RufMobil ist ein bedarfsorientierter Verkehr, dessen Fahrten auf Nachfrage und Voranmeldung stattfinden. Um dir auf Verbindungen mit schwacher Nachfrage mehr Fahrtmöglichkeiten anzubieten, wird unser Angebot durch das RufMobil ergänzt.

Warum gibt es das RufMobil?

Fahrten nach Bedarf werden angeboten, um dir mehr Fahrtmöglichkeiten auf nachfrageschwachen Verbindungen zu geben und zeitgleich das Klima und die Umwelt zu schonen. So wird unser Fahrangebot um bedarfsorientierte Verkehre in Form vom RufMobil ergänzt. Das RufMobil kommt immer genau dann zum Einsatz, wenn du es brauchst.

Woran erkenne ich eine RufMobil-Fahrt?

Die RufMobil-Fahrten erkennst du an der Liniennummer:

  • RufMobil-Linien beginnen mit einer "13" (z. B. 1302)
  • StadtBus-Linien beginnen mit einer "10" (z. B. 1002)
Wie kann ich ein RufMobil bestellen?

Wenn du ein RufMobil in Anspruch nehmen möchtest, genügt es die Fahrt mindestens 30 Minuten vor der im Fahrplan stehenden Abfahrtszeit anzumelden, dazu hast du diese Möglichkeiten

  • Ab voraussichtlich Mitte August: Mit der RufMobil App
  • Über unsere Website
  • Telefonisch unter 04721 797779
    Zur Anmeldung sind folgende Angaben notwendig: 
    • dein Name
    • der Tag des Fahrtwunsches
    • die Starthaltestelle mit Abfahrtszeit und Zielhaltestelle
    • die Anzahl der Personen

Hinweis: Gruppenanmeldung sind zur Zeit nur Telefonisch und mit einer Voranmeldezeit von 3 Tagen möglich.

Gibt es für die Bestellung des RufMobils auch eine App für das Smartphone?

Ja, das gibt es. Sicher dir jetzt schon mal unsere RufMobil-App. Ab voraussichtlich Mitte August kannst du dan deine RufMobil-Fahrt darüber buchen.

Was kostet die Fahrt mit dem RufMobil?

Im RufMobil gilt - genauso wie in dem normalen Linienverkehr - die Tickets aus der Stadt Cuxhaven. Eine Fahrt kostet so viel wie ein Einzelfahrschein ab der Zone 4 des Zonentarifs im Stadtverkehrstarif Cuxhaven - also 4,10 Euro. Alle CuxhavenTickets und das Deutschlandticket werden anerkannt.

Begleitpersonen schwerbehinderter Personen, sofern im grünorangenen Schwerbehindertenausweis Person ein "B" für Begleitperson vermerkt ist, fahren kostenlos mit dem RufMobil.

Fährt das RufMobil auch, wenn ich der einzige Fahrgast bin?

Ja. Es gibt beim RufMobil keine Mindestanzahl an Fahrgästen.

Ist das RufMobil genauso pünktlich wie ein Linienbus?

Bitte sei zur Sicherheit 5 Minuten vor der vereinbarten Zeit an der vereinbarten Haltestelle und habe Verständnis, wenn das RufMobil ein paar Minuten auf sich warten lässt. Mit der RufMobil-App kannst du jederzeit den Standort deines Fahrzeugs einsehen und erfahren, wann es bei dir ankommt.

Wo fährt das RufMobil?

Das RufMobil ist in der gesamten Stadt Cuxhaven für dich unterwegs und fährt dann, wenn es der normale Linienbusverkehr nicht mehr tut.

Gilt mein Deutschlandticket auch im RufMobil?

Ja, neben den regulären Tarifen in der Stadt Cuxhaven ist auch dein Deutschlandticket im RufMobil gültig.

Gilt mein Schwerbehindertenausweis auch für das RufMobil?

Nein, Schwerbehinderte zahlen den vollen Preis von 4,10 Euro für eine Fahrt mit dem RufMobil. Begleitpersonen schwerbehinderter Personen, sofern im grünorangenen Schwerbehindertenausweis Person ein "B" für Begleitperson vermerkt ist, fahren kostenlos mit dem RufMobil.

Gilt mein Niedersachsen-Ticket auch für das RufMobil?

Nein, das Niedersachsen-Ticket ist im RufMobil nicht gültig.

Kann ich meinen Rollstuhl im RufMobil nutzen?

Ja, wir bitten allerdings um telefonische Anmeldung unter 04721 797779.

Darf mein Hund auch mitfahren?

Ja, dein Hund darf mitfahren.

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Die RufMobil-Fahrt kann zur Zeit nur Bar beim Fahrer gezahlt werden.

Wie lange vor meiner Fahrt muss ich buchen?

Wenn du ein RufMobil in Anspruch nehmen möchtest, genügt es die Fahrt mindestens 30 Minuten vor Abfahrt anzumelden.

Ist das RufMobil barrierefrei?

Ja, alle Fahrzeuge des RufMobils sind barrierefrei.