Wir schaffen Verbindungen.

Wir unterstützen den Sponsorenlauf „Ukrainehilfe: Run and help“

Das Gymnasium Hittfeld veranstaltete am 25. März 2022 einen Sponsorenlauf, dessen Spendengelder an das DRK und Hanseatic Help gespendet werden. Alle Gelder fließen an aufgrund der Ukraine-Krise in Not geratene Menschen.

Jede*r Schüler*in läuft mehrere Runden und erhält dabei von Sponsoren einen Betrag je Runde.

Auch wir unterstützen als regional ansässiges Unternehmen den Benefizlauf. Anstelle einer rundenbasierten Spende wurde eine fixe Summe von 1.000 € für den guten Zweck gespendet.

„Auch wir setzen mit unserer Spende ein Signal gegen den Krieg und bekunden unsere Solidarität. Als regionaler Dienstleister unterstützen wir den Spendenlauf sehr gern.“, so unser Pressesprecher Oliver Blau.