Wir schaffen Verbindungen.

Fahrplanabweichungen auf den Linien 5009, 5013, 5200 und 5202

Aufgrund einer Straßenversackung wird die Straße „Am Graalwall“ vom 13. bis 16. Februar 2024, halbseitig gesperrt. Die Haltestelle „Lüneburg, Am Graalwall“ kann in diesem Zeitraum stadtauswärts nicht bedient werden.

Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestelle „Lüneburg, Am Springintgut“ auszuweichen.

Weitere Informationen und alle aktuellen Fahrpläne sind unter www.kvg-bus.de und in der FahrPlaner-App für Niedersachsen und Bremen verfügbar. Alle aktuellen Meldungen zum Busverkehr im Landkreis Lüneburg gibt es ebenfalls auf X (ehemals Twitter) (@KvgLüneburg) und Instagram (@kvg_lüneburg).

Lüneburg, 09.02.2024