Wir schaffen Verbindungen.

Fahrplanabweichung auf den Linien 2040, 2043, 2044: Sanierung der K39

Aufgrund von Sanierungsarbeiten der K39 zwischen Borstel und Cranz können vom 6. April bis zum 30. November 2023 die Haltestellen zwischen Jork und Cranz nicht planmäßig bedient werden. Es gelten gesonderte Baustellenfahrpläne.
 
Linie 2040  Die Linie 2040 verkehrt nur zwischen Buxtehude und Jork. Somit entfallen die Haltestellen. „Borstel, Struckweg“, „Borstel, Am Elbdeich (Mühle)“, „Borstel, Hinter der Mühle 33a“, „Hinterbrack, Wellenstraße“, „Hinterbrack, Hinterbrack 7“ und „Cranzer Elbdeich“. Die Fahrten zwischen Jork und Cranz übernimmt die Linie 2044. Die Verknüpfungen zwischen beiden Linien sind sichergestellt. Vielfach können die Fahrgäste im Bus sitzen bleiben.
 
Linie 2043 Auf der Linie 2043 entfällt die Haltestelle „Borstel, Hinter der Mühle 11“. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen „Borstel, Schöpfwerk“ oder „Borstel, Struckweg“ auszuweichen.
 
Linie 2044 In der Linie 2044 wird das Fahrtenangebot zwischen Jork und Cranz gebündelt. Abhängig von der Durchfahrbarkeit des Baustellenbereiches und dem erwarteten Verkehrsaufkommen, sind Fahrten sowohl über Hinterbrack, als auch über Königreich vorgesehen. Der Anschluss an die Linie 150 erfolgt daher zeitweise auch an der Haltestelle „Hamburg, Estebogen“.
 
Fahrgäste werden gebeten, sich vor Antritt der Fahrt über die aktuellen Fahrpläne zu informieren.

Alle Informationen und Baustellenfahrpläne sind unter www.kvg-bus.de verfügbar.

Stade, 11.03.2021