Wir schaffen Verbindungen.

Fahrplanabweichung auf den Linien 2038, 2102 und 2105: Haltestellensanierung in Buxtehude

Aufgrund einer Haltestellensanierung in Buxtehude wird vom 23. November bis zum 23. Dezember 2020 die Haltestelle „Buxtehude, Hauptstraße“ beidseitig nicht bedient.
 
Fahrgäste der Linien 2102 und 2105 stadtauswärts werden gebeten, die Ersatzhaltestelle in der Estetalstraße zu nutzen. Stadteinwärts bitte die Haltestelle „Am Eichholz“ bei der Grundschule nutzen.
 
Fahrgäste der Linie 2038 werden gebeten, die Haltestelle „Am Eichholz“ beidseitig als Ersatzhaltestelle zu nutzen.
 
Weitere Informationen und aktuelle Fahrpläne sind unter www.kvg-bus.de verfügbar.

Stade, 11.11.2020