Wir schaffen Verbindungen.

Die BusGruppe übertrifft E-WAY Elektrobusrekord von IVECO

Praxisversuch zeigt Marktreife von E-Bussen auch im regionalen Linienverkehr

Um im regulärem Linienbetrieb die Reichweite einer Akkuladung zu testen wurde bereits im Februar eine Testfahrt mit einem IVECO E-WAY durchgeführt. Es wurde die vom Herrstellers angegebene Reichweite zwischen 300 und 350 Kilometern erreicht. Dieses Ergebnis wollten wir überbieten.

Mitte Juli fand nun die zweite Testfahrt durch die Verkehrsbetriebe Bachstein, einem Unternehmen unserer BusGruppe, mit dem selben Busmodell statt und hier wurden ganze 543 Kilometer in 48 Stunden mit nur einer Akkuladung gefahren. Somit wurde selbst der bereits aufgestelle Rekord von IVECO mit 527 Kilometern übertroffen.

Begleitet wurden die Testfahrt von Mitarbeitern des TÜV Nord, die jeweils vor Beginn des ersten Testtages die Ladebuchse am Fahrzeug versiegelten und den Kilometerstand notierten. Nach Fahrtende des zweiten Tages wurde das Siegel wieder entfernt und die gefahrene Reichweite beglaubigt.

Die Rekordfahrt wurde von einem Filmteam begleitet. HIER KLICKEN, um das ausführliche Dokumentationsvideo anzuschauen.